Karin Oppermann mit einigen ihrer dreidimensional wirkenden, fast meditativen Bilder. Jedes von ihnen ist ein Unikat und kann nicht reproduziert werden.Foto: D. Lange

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Enkaustik und Radierungen