Konzertsaison an der IGS

Musik wird an der IGS Langenhagen ganz groß gechrieben.

Start am Wochenende vor dem ersten Advent

Langenhagen. An der IGS Langenhagen beginnt zur Adventszeit wieder die Konzertsaison.
Wie jedes Jahr starten wir am Wochenende vor dem ersten Advent mit einem Adventskonzert in der Martinskirche in Engelbostel, dort beginnen die Orchesterklassen des siebten und achten Jahrganges um 17 Uhr mit ihrem abwechslungsreichen Programm. Gleich am nächsten Tag, Sonnabend, 1. Dezember, spielt dann das Jugendblasorchester in der Kirche zum Guten Hirten um 15 Uhr zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes in Godshorn.
Das große Weihnachtskonzert der IGS Langenhagen präsentiert dann alle sechs Orchesterklassen, die Musical-AG und das Jugendblasorchester im Theatersaal am Montag, 10. Dezember, um 18 Uhr. Zum Abschluss spielt dann die Klasse 9.6 am Donnerstag, 13. Dezember, um 15 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt im CCL, alle Veranstaltungen können Interessierte natürlich bei freiem Eintritt besuchen, die mehr als 200 beteiligten Schüler freuen sich über ein zahlreiches Publikum. Hier die Konzerttermine noch einmal im Überblick:
30. November, 17 Uhr: Adventskonzert Klassen 7.6 und 8.6 Martinskirche Engelbostel;
1. Dezember, 15 Uhr: Adventskonzert Jugendblasorchester, Zum Guten Hirten Godshorn;
10. Dezember, 18 Uhr: Weihnachtskonzert IGS, Theatersaal Langenhagen; 13. Dezember, 15 Uhr, Adventskonzert 9.6 Weihnachtsmarkt CCL.