Lebenssüße und Lebensfreude

Zwei Gedichte von Elisa Ramdedovic

Langenhagen. Die 14-jährige Elisa Ramdedovic war wieder kreativ unterwegs, hat für unsere Leserinnen und Leser zwei schöne Frühlingsgedicht verfasst:

"Vögelgezwitscher und Blumengrüße
Pastellfarben und Honigsüße

Wolken zeigen Gedankenkunst
Die Seele wonnig und grinst

Bachfließen und Träume gießen
Zeitlos die Wärme sprießen

Leben völlig auskosten
Hoffnung bildet neue Knospen"




Lebensfreude


"Ich spüre warme Strahlen der Sonne
Jedes Einatmen wird nun zur Wonne
Das weiche fließen vom Bach
Die Lebensfreude ist wach

Es lacht mir ins Gesicht
Es streichelt meinen Kopf
Die Stille, wie sie spricht
Die Sorge, von mir schlich

Im Kopf tausende Gedanken
Tausende Gedanken, die sanken
Ein Ort, wo Zeit nicht herrscht
Ein Ort, wo Sinne sind geschärft

Der Glaube, alles zu schaffen
Heute Bäume ausreißen
Morgen Zähne zusammenbeißen
Das Leben endlich raffen

An meine Träume denken
Ihnen neue Bedeutung schenken
Probleme werden ausgeblendet
Liebe wird nun angewendet"