"Marzipankartoffeln" sind die Lösung

ECHO-Verlagsleiter Thorsten Schirmer (rechts) überreichte Leser Dieter Naß den tollen Präsentkorb. (Foto: O. Krebs)

Dieter Naß gewinnt Präsentkorb beim ECHO-Weihnachtsrätsel

Langenhagen (ok). Er löst das Weihnachtspreisrätsel des Langenhagener ECHO schon seit Beginn, aber bislang ist erst einmal eine Flasche dabei herausgesprungen. In diesem Jahr hat der 71-jährige Dieter Naß allerdings den Hauptgewinn abgeräumt: einen Präsentkorb mit vielen Leckereien. ECHO-Verlagsleiter Thorsten Schirmer hat dem Preisträger das prallgefüllte Geschenk überreicht. Naß, der auch im Shantychor Langenhagen singt, freute sich: "Das macht immer Spaß." Viele der zahlreichen Teilnehmer haben das diesjährige Lösungswort "Marzipankartoffeln" richtig zusammengesetzt. Je eine Flasche Mumm-Sekt haben gewonnen: Ilka Altrogge, Heesternweg 22; Lilith Bethke, An der Furth 4, Hans Bonecke, Am Hohen Brink 9; Benita Diz Diz, Konrad-Adenauer-Straße 76; Bettina Dörr, Im Winkel 10; Liane Heinemeyer, Tegeler Straße 20;  Bärbel Herrmann, Auf der Worth 13, Ursula Kaczmarczyk, Allerweg 8; Regina Kiewel, Lehmdamm § A; Jörg Kowalczyk, Hindenburgstraße 120; Karin Reich, Niederrraer Allee 15; Irmgard Reising, Walsroder Straße $ a; Irmgard Reinhardt, Fasanenweg 5; Julia Seeger, Marie-Juchacz-Weg 1; Gerhard Schmidt, Walsroder Straße 52; Ulrike Schuldt, Harzweg 17 B; Maren Schlüter, Niederrader Allee 2 c; Karl-Heinz Schuster, Walsroder Straße 141; Wilfried Wulf, Niederrrader Allee 23; H. Vollmer, Kastanienallee 33. 
Die Sektflaschen werden im Lockdown sicher in der Geschäftsstelle gelagert und können nach dem Re-Start abgeholt werden. Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch!