Mehrheit fordert "Konzept aus einem Guss"

SPD und Grüne schaffen mehr Betreuungsplätze

Langenhagen (ok). Ein Konzept in Sachen Kinderbetreuung aus einem Guss – das schwebt der Mehrheitsfraktion aus SPD und Grünen für die kommenden Jahre vor. Marco Brunotte: "Wir müssen uns ernsthaft die Frage stellen, welche Aufgaben Schule in der heutigen Zeit hat." So müssten zum Beispiel Schulgebäude auch nach Schulschluss und in den Ferien effizienter genutzt werden; kleine Schulen könnten so eher erhalten werden. Auf lange Sicht sollen zumindest alle Langenhagener Grundschulen in Ganztagsschulen umgewandelt werden, gerade unter dem Gesichtspunkt der Inklusion. Denn: Auch für Schülerinnen und Schüler mit Einschränkungen bestehe ein Rechtsanspruch auf den Besuch einer Regelschule. "Durch die Umwandlung der Langenhagener Grundschulen in Ganztagsschulen soll eine verlässlichere Betreuung erreicht werden." Dieser Prozess sei von der Stadt Langenhagen gemeinsam mit den Schulvorständen zu organisieren. Und: Eine verlässlichere Betreuung an den Langenhagener Grundschulen nehme auch den Druck auf die Nachfrage nach Hortplätzen. Die Stadt soll jetzt ein Konzept für die Betreuung am Nachmittag und auch in den Ferien vorlegen. SPD und Grüne wollen aber auch das Land Niedersachsen in die Pflicht nehmen. Hierzu müssten die Klassenfrequenzen deutlich gesenkt und die Lehrerausstattung verbessert werden. Auch Schulsozialarbeit müsse ein fester Bestandteil an den Schulen werden.
Auf kürzere Sicht gehen SPD und Grüne jetzt aber die Hortbetreuung an, setzen sieben beschlossene Maßnahmen bei den Kleinen Füßen, im Kinderladen Engelbostel, bei den Langenhagener Strolchen und im Spielkreis Kastanienallee mit zehn Krippen-, 18 Kindergartenplätzen, zwölf Krippenplätzen sowie einer Erweiterung der Betreuungszeit um. Außerdem geht es um 50 Hortplätze für die Kernstadt, für Engelbostel/Schulenburg und Krähenwinkel. Die Hortplätze sind allerdings zunächst einmal auf zwei Jahre befristet. Kostenpunkt: 150.000 Euro in diesem Jahr; 350.000 Euro im kommenden Jahr.