Mein Wahlversprechen

Langenhagen. Zur Kommunalwahl in Niedersachsen hat der Internet TV Sender Live im Netz ein neues Projekt ins Leben gerufen, das „Mein Wahlversprechen“ heißt und unter www.meinwahlversprechen.de im Internet zu finden ist. Hier haben Kandidatinnen und Kandidaten die Möglichkeit, ein Video mit einem Wahlversprechen im Studio des Senders aufzeichnen zu lassen. Auf Wunsch kommt ein Team von Live im Netz auch zum Kandidaten, um die Aufnahme zu machen.
Mittlerweile sind mehr als 100 Wahlversprechen abgegeben worden. Jeder, der noch kein Wahlversprechen abgegeben hat, kann das noch bis zum 11. September tun.
Das Projekt "Mein Wahlversprechen’" wird zukünftig bei allen Wahlen in Deutschland auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene zum Einsatz kommen. Es soll sich vor den jeweiligen Wahlen als parteiunabhängiges Vergleichsportal für die Bürgerinnen und Bürger etablieren und so Transparenz schaffen.
Zur Terminierung steht Live im Netz-Mitarbeiterin Claudia Rinke unter Telefon (05 11) 72 63 51 02 oder per Mail unter c.rinke@liveimnetz.de zur Verfügung.