"Mit frischem Wind"

60 Jahre in der SPD: Der neue Vorsitzende Tim Julian Wook (links) ehrt Günter Giesecke.

Tim Julian Wook ist neuer Vorsitzender der SPD Godshorn

Godshorn. Auf der Jahreshauptversammlung der SPD Godshorn wurde Tim Julian Wook (23) mit 100 Prozent zum Vorsitzenden der SPD-Abteilung Godshorn gewählt. Tim Julian Wook (vorher stellvertretender Vorsitzender) hat das Amt von Sven Maurer seit Juli 2018 kommissarisch zusammen mit dem zweiten stellvertretenden Vorsitzenden Denis Zysk weitergeführt. Sven Maurer hat das Amt aufgrund einer beruflichen Neuorientierung vor Ende der regulären Amtszeit abgegeben.  Tim Julian Wook dankte Sven Maurer für sein geleistetes Engagement.
"Mit frischem Wind möchte ich nun die SPD in Godshorn neu aufstellen. Dabei setze ich meinen Fokus vor allem in die Einbindung der zahlreichen Ehrenamtlichen in Godshorn. Godshorn ist die Perle von Langenhagen und das vor allem durch die zahlreichen Ehrenamtlichen in den Vereinen und Verbänden, die tagtäglich am Dorfleben mitwirken. Sei es der unermüdliche Einsatz der Feuerwehr, des Sportvereins, des pädagogischen Mittagstisches der Kirche und das Dorffest am 1. Mai des Kulturrings. Immer ist etwas los in Godshorn. Das Gemeinschaftsgefühl in unserem Dorf ist unfassbar stark und trägt somit zum Glück der Anwohner maßgeblich bei. Ich möchte, dass die Ehrenamtlichen in Godshorn sich wertgeschätzt fühlen und ihre Arbeit durch eine vereinfachte Bürokratie und höhere Fördermittel unterstützen. Es ist wichtig, jüngere Menschen stärker in die Politik und die Vereinsarbeit miteinzubeziehen."
Weiterhin wurden Ulrich Weyel als Kassierer, Martina Grothe als Schriftführerin und Denis Zysk sowie Oliver Tuntke als stellvertretender Vorsitzender gewählt.
Als besonderes Highlight wurde an diesem Abend Günter Giesecke von Tim Julian Wook für 60 Jahre Parteimitgliedschaft in der SPD geehrt. "Ein solch langjähriges Engagement ist nicht selbstverständlich und gebührt besonderer Anerkennung."