Mit Päckchen und Sternen

Kaltenweide: CDU sorgt für Lichterglanz

Kaltenweide. "Traditionell haben die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Kaltenweide am Vorabend des 1. Advents, die Lichterketten am Kaltenweider Platz sowie am Baum vor der Verwaltungsstelle Kaltenweide angebracht", berichtet der stellvertretende Vorsitzende Helmut Decker. Damit hat die CDU auch dem Ortsteil Kaltenweide einen vorweihnachtlichen Lichterglanz verliehen.
Der Baum vor der Verwaltungsstelle Kaltenweide wurde nicht nur mit vielen Lichtern geschmückt, sondern auch mit vielen Päckchen und Sternen behängt, die diesmal von Kindern der Kindertagesstätte Arche gebastelt wurden. Damit gab es für die Kleinen große Augen und eine große Freude wie die fleißigen CDUler die Bastelsachen an dem Baum befestigten. Für die Teilnehmer der Veranstaltung sowie neugierige Passanten gab es warme Getränke und Knabbereien, die unter anderem Landtagskandidat Rainer Fredermann mit verteilte.