Nach der Dokumentation (von links): Karin Beckmann (Landesbeauftragte Niedersachsen) mit den Projekt-Unterstützern Peter Laan (Niederlande), Regine von der Haar (Langenhagen) und Wim Beernaert (Belgien).

(Foto: G. Gosewisch)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Nach Pferdestärken kommt neues Interreg