Neues Hautarzt- und Laserzentrum

Die alte Scheune ist bereits abgerissen worden. (Foto: O. Krebs)

Wohn- und Geschäftshaus in der Leibnizstraße

Langenhagen. Ein neues Hautarzt- und Laserzentrum entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Getränkemarktes des Bauunternehmers Klaus Stork. Bauherren sind der Langenhagener Hautarzt Matthias Wahn, Angela Kohlei sowie Heinrich Grethe. Maßgeblich beteiligt an der Realisierung des Projektes war der Immobilienmakler Lucian Winter aus Langenhagen. Auf dem Gelände hinter der Commerzbank an der Walsroder Straße ist jetzt die alte Scheune abgerissen worden und ein neues Gebäude mit Wohnungen und Arztpraxis entsteht. Die Hautarztpraxis mit Laserzentrum und Kosmetik/Spa-Bereich wird im Erdgeschoss errichtet, darüber entstehen zwei Geschosse mit Miet- und Eigentumswohnungen.