Neujahrsempfang

Viele gute Gespräche wurden beim AWO-Neujahrsempfang geführt.
Engelbostel-Schulenburg. Die AWO Engelbostel-Schulenburg traf sich jetzt zum Neujahrsempfang.Viele Mitglieder und Gäste wurden in der festlich vom Helferteam dekorierten Begegnungsstätte der AWO in der Kreuzwippe 1 von der Vorsitzenden Gudrun Mennecke und den Leiterinnen der Tagesstätte, Ingrid Bernhardt und Sigrid Kaftan, begrüßt.
Dann wurde auch schon das reichhaltige Buffett eröffnet, und alle ließen sich das Essen schmecken. Es wurden Geschichten und Gedichte zum neuen Jahr vorgetragen und dann kam auch schon Drehorgel-Bruno mit seiner Margret, die mit ihren Drehorgeln für launige Stimmung sorgten, und viele der Lieder wurden auch von den anwesenden Gästen mitgesungen. Dann konnten sich alle noch einmal mit Kaffee und Keksen stärken, bevor ein schöner Vor- und Nachmittag zu Ende ging.