Neun mit einer Eins vor dem Komma

Sie haben jetzt alle ihr Reifezeugnis in der Tasche.

Felix Körber mit 1,1 der Beste unter 96 Absolventen am Gymnasium

Langenhagen. ​Wer für das Abitur paukt, tut das gemeinhin im eigenen Kämmerlein. Vielleicht noch in kleineren Lerngruppen. Nicht so Henry Markgraff. Der Schlagzeuger konnte bereits beim Frühlingskonzert der Musikschule am Tag vor seiner sogenannten „fachpraktischen Prüfung“ dem Publikum im Theatersaal sozusagen als Generalprobe zeigen, was er drauf hat. Offenkundig hat er auch am Folgetag überzeugt. Denn Markgraff nahm am Freitag in der Emmaus-Kirche mit seinem Jahrgang sein Reifezeugnis entgegen und präsentierte am Barimbaphon sogleich den zweiten Teil seiner Prüfung.
Insgesamt 96 junge Erwachsene haben in diesem Jahr am Gymnasium ihr Abitur abgelegt. Neun davon tragen eine Eins vor dem Komma. Felix Körber führt seinen Jahrgang mit einer Note von 1,1 an. Schulleiter Matthias Brautlecht ging in seiner Abschlussrede auf die große Bereicherung der Schule durch das Engagement der Jugendlichen ein und zeigte sich auch von den politischen Diskussionen beeindruckt. Jahrgangssprecherin Lorin Yousif hatte in ihrer Ansprache das diesjährige Motto des Abschlussjahrganges ins Spiel gebracht und dabei aus einem Umstand keinen Hehl gemacht: Sie allesamt hätten die „Container überlebt“. Im Winter ohne Heizung und im Sommer unter direkter Sonneneinstrahlung sei dies wohl, wie sie ironisch ergänzte, für die 12. Klassen das Beste.
Der Abitur-Jahrgang des Gymnasiums Langenhagen:
12A: Lea Behrla, Benjamin Broerken, Malik El Haddad, Ahmet Enez, Erik Fuhrmann, Dascha Michelle Khalfine, Felix Körber, Maya Krause, Helya Maghsoudoghli, Anna Rosenhof, Banu Tahir-Mustafa, Viktoria Tießen. 12B: Simon Dyck, Jan Przemyslaw Farkowski, Ben Louis Fichtner, Jan-Luca Frühauf, Paul Grave, Lorenz Meyer, Finja Remahne, Mika Sander, Sophia-Lin Schirmer, Sibel Yilmaz. 12C: Finn Luca Ahrendt, Jerrit Gustav Gläsker, Diana Hermann, Leandra Viktoria Luisa Janus, Marie-Sofie Kalis, Nick Kartamyshew, Lorenz Liebmann, Yliana Mantz, Celine Meinel, Pedram Mirsanei, Luise Norberg, Ellen Reßmann, David Schneider, Hamid Sham, Tjadde Wunder. 12D: Tim Can Greinus, Marcel Hagedorn, Lisa Marie Heidel, Laura Sophie Heuer, Julian Hübner, Florian Kröger, Lisa Langer, Siveen Mahmoud, Dominic Rähr, Julius Richter, Arne Schiller, Dominik Stier, Marlene Wolters. 12E: Florentine Alburg, Tobias Dembski, Alessia Elisat, Eliana-Viktoria Elman, Katharina Frost, Jan Germersdorf, Melanie Göttlicher, Lena Kaiser, Ritika Kaushal, Madita Kölbel, Greta Lehmeier, Henry Markgraff, Sammy Sawischa, Julian Schmidtke, Annika Schuhmann, Erik Völkner, Jannis Wehry, Nick Wert, Jenny Wiesner, Annika Woidtke, Behzad Yazdan Panah, Lorin Yousif. 12F: Mia Carlotta Barche, Finn Brand, Simon Czelustek, Nassim El Haddad, Koray Gülmez, Lena-Celine Hannemann, Niklas Hinzel, Niklas Liedtke, Philipp Meuer, Leona Rockitt, Jan Rößger, Florian Stelloh, Nils Ullrich, Jannik Wehlen.