Präsentkorb für Günter Skwirblies

Weihnachtsoratorium – zahlreiche ECHO-Leser fanden wie Günter Skwirblies das richtige Lösungswort; Verlagsangestellte Dagmar Müller zog als Glücksfee die Gewinner.Foto: O. Krebs

Treuer ECHO-Leser gewinnt beim Weihnachtsrätsel

Langenhagen (ok). Seit 1971 lebt er schon in Langenhagen, seitdem ist er eifriger ECHO-Leser und auch immer beim jährlichen Weihnachtsrätsel dabei. Bereits im vergangenen Jahr hat Günter Skwirblies eine Flasche Sekt gewonnen, dieses Mal mit dem Lösungswort „Weihnachtsoratorium“ aber den ganz großen Wurf gelandet. Der stets gut gelaunte Senior hat einen wunderschön dekorierten Präsentkorb gewonnen, den ihm die Verlagsangestellte Dagmar Müller, die auch als Glücksfee fungierte, übergab. Skwirblies, der sich jeden Sonnabend mit einer ganzen Clique in der Europa-Markthalle trifft, freute sich sichtlich über die vielen Leckereien. Eine Flasche Mumm-Sekt haben in diesem Jahr gewonnen: Nicolas Willimek, Eike Sippel, Victoria Intze,
Jürgen Scharf, Jürgen Pigors, Max Borgmann, Jutta Konow, Eberhard Lusche, Helmut Lange, Ute Veer, Gaby Kummer, Detlef Engelke, Ewald Ernst, Manuela Wiederrich, Adelheid Scholz, Helene Bauer, Regina Grass, Waltraut Hartmann, Hannelore Spohr
und Silke Klaus.