Preisskat und Weihnachtsmarkt fallen aus

MTV Engelbostel-Schulenburg muss Veranstaltungen wegen Covid 19 absagen

Engelbostel/Schulenburg. Preisskat und Weihnachtsmarkt fallen aus: Die Corona-Regeln lassen die Veranstlaltungen auf der Sport-Anlage und im Mehrzweckraum des MTV Engelbostel-Schuelnburg nicht zu. Der MTV-Vorstand hat in seiner jüngsten Sitzung lange über eine Absage der Veranstaltungen diskutiert. „Wir brauchen Planungssicherheit und bei den immer steigenden Infektionszahlen durch Covid19 ist das Risiko zu groß. Daher ist die Durchführung nach den AHA-Regeln (Abstand einhalten, Hygieneregeln beachten, Alltagsmaske tragen) nicht möglich“, so lautet der Beschluss. Der MTV bedauert diese Entscheidung sehr.
Der Engelbosteler Weihnachtsmarkt findet im jährlichen Wechsel auf dem MTV-Sportgelände und auf dem Gelände der Martins-Kirchengemeinde statt. In diesem Jahr wäre der MTV an der Reihe gewesen.