Quergedacht

Zum Beitrag
1 von 1

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Quergedacht

Oliver Krebs | vor 22 Stunden, 55 Minuten

Dilemma - „Nichts ist gut in Afghanistan“, kommentierte Margot Käßmann schon 2010 den Nato-Einsatz in diesem geschundenen Land. Die damalige Bischöfin der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers hat dafür damals viel Schelte zu hören bekommen. Natürlich auch die Meinung, dass Kirche nichts zu politischen Dingen sagen sollte. Heute, 11 Jahre später, haben wohl auch die Letzten einsehen müssen, dass sie Recht hatte und...

Quergedacht

Oliver Krebs | am 11.06.2021

Kreuz und Queer - Stellen wir uns mal vor, Jesus wäre über einen Platz in Nazareth gegangen und dabei wären ihm zwei gleichgeschlechtliche Personen begegnet. Nach einem kleinen Plausch über das Wetter, die politische Lage und über die Religion hätten sie folgende Bitte geäußert: „Jesus, segne uns! Wir bitten Dich um Deinen Segen, damit wir gestärkt durch das Leben gehen.“ Und sie fielen ihm beide vor die Füße. Wie hätte...

Quergedacht

Oliver Krebs | am 06.04.2021

Osterglaube auf dem Prüfstand - Seit mehr als einem Jahr beschäftigt uns das Coronavirus. Menschen müssen mit erheblichen Beeinträchtigungen in Schule, Beruf und Freizeit leben. Die Impfkampagne will nicht so richtig in Fahrt kommen. Unzählige Menschen sind bereits an Covid-19 erkrankt oder daran verstorben. Angesichts solcher Katastrophen ist es schwer über Ostern und die Auferstehung zu schreiben. Für viele Menschen ist...