Renntag der Superlative

21. August: Top-Jockeys und viele Promis auf der Neuen Bult

Langenhagen. Gesellschaftlicher und galoppsportlicher Höhepunkt der Rennsaison auf der Neuen Bult ist der Ascot-Renntag. Der Große Preis von AUDI Hannover (Gruppe III, 2000 Meter, Dotierung 55.000 Euro) mit dreijährigen Spitzengaloppern ist das Hauptereignis. Das Grupperennen ist das ehemalige Fürstenberg-Rennen, das aus Baden-Baden übernommen wurde. Titelsponsor AUDI Hannover engagiert sich bereits zum dritten Mal am Ascot-Renntag und ist auch Gastgeber in der Garden Lounge, wo etliche Prominente zu Gast sein werden. Zu den Rennpferden, die im Großen Preis von AUDI Hannover an den Start gehen, zählen Lindenthaler aus dem Gestüt Ebbesloh und der Favorit des Deutschen Derbys Gereon, der aus Berlin-Hoppegarten anreist. Die Turf-Fans können sich also auf einige der beeindruckendsten Vollblüter aus dem Derbyjahrgang freuen, auf denen Top-Jockeys ihre Reitkünste zeigen werden. Titelsponsor Audi Hannover engagiert sich bereits zum dritten Mal am Ascot-Renntag und ist auch Gastgeber in der Garden Lounge, wo etliche Prominente zu Gast sein werden. Den Ehrenpreis des Hauptrennens übergibt die Schauspielerin Mariella Gräfin v. Faber-Castell.
Ein Top-Besetzung hat auch der Große Preis der Eilert-Bauunternehmung gefunden. Das mit 20.000 Euro dotierte Listenrennen für dreijährige und ältere Stuten führt über 1.750 Meter. Insgesamt werden an diesem Nachmittag zehn Rennen gelaufen.
Die Herzen vieler Frauen werden dann beim „Lady-Elegance-Wettbewerb“ höher schlagen. Eine mit den TV-Stars Maite Kelly und Jorge Gonzalez prominent besetzte Jury wählt die elegantesten Outfits aus und wird im Absattelring auf dem roten Teppich die schönsten Kreationen mit tollen Preisen küren.
Ein absolutes Novum: Ein Laufsteg-Training auf dem Geläuf direkt vor der Haupttribüne! Model-Coach Jorge Gonzalez wird in seiner unvergleichlich charmanten Art mit drei über die Medien ermittelten Frauen ein Laufsteg-Training absolvieren.
Weiteres Highlight der Veranstaltung ist der Hutwettbewerb für Kinder, bei dem das Kind mit dem außergewöhnlichsten selbstgestalteten Hut gesucht wird. Auch dieses Event wird von Maite Kelly und Jorge Gonzalez moderiert. Im Vorfeld bekommen die Kinder im großen Kinderland die Möglichkeit, einen Strohhut nach eigenen Ideen zu gestalten. Jedes Kind erhält ein kleines Geschenk, die tollsten Kreationen werden mit wertvollen Preisen bedacht. Teilnahmeberechtigt sind Kinder bis einschließlich 15 Jahre!
Neben ihren Aktivitäten als Juroren bei den Modewettbewerben geben beide Fernseh-Stars in der Zeltstadt Ascot Garden eine Autogrammstunde. Die elegante Zeltstadt wird auch in diesem Jahr zum ausgiebigen Flanieren einladen.
Beginn des Renntages ist um 12.30 Uhr, der Große Preis von AUDI Hannover um 15.05 Uhr, der Lady Elegance-Wettbewerb gegen 15.15 Uhr und der Kinder-Hutwettbewerb um 16.20 Uhr statt. Das letzte Rennen startet gegen 17.50 Uhr.