Restaurierter Löwe steht wieder

Zusammen mit Bürgermeister Mirko Heuer wurde ein Löwenfest mit Punsch und Keksen gefeiert. (Foto: O. Krebs)

Kita Eentje Rummert nimmt Namensvorschläge gern entgegen

Langenhagen (ok). Der Löwe steht wieder auf dem Vordach an der Kita Eentje Rummert an der Leibnizstraße – schön restauriert, gespachtelt, abgeschliffen, neu gestrichen und mit Handabdrücken verziert. Der Sturm hatte das Langenhagener Wappentier heruntergefegt. Kinder und Erzieher waren jetzt in liebevoller Kleinarbeit im Einsatz. Die Stadt Langenhagen spendete das Material und verschraubte den Löwen wieder an Ort und Stelle. Zusammen mit Bürgermeister Mirko Heuer feierten alle ein Fest mit Punsch und Keksen. Nur: Wie soll der Löwe eigentlich heißen? Namensvorschläge nimmt die Kita an der Leibnizstraße gern entgegen. Übrigens: Die Löwen, von denen noch einige im Stadtgebiet stehen, waren vor etwas 15 Jahren in einer groß angelegten Aktion entstanden.