RTL in der Martinskirche

Das RTL-Kamerateam filmt die Kita-Andacht in der Martinskirche. (Foto: K. Rabe)

Nordmagazin besucht Kita-Andacht

Engelbostel/Schulenburg. Jeden Montagmittag feiern die Kinder der evangelischen Martinskita ihre Andacht in der Engelbosteler Kirche; nun war ein Kamerateam von RTL dabei.  „Auch das Nachrichtenmagazin RTL-Nord interessiert sich für die aktuellen Herausforderungen zur Kirchenmitgliedschaft“, erzählt Pastor Rainer Müller-Jödicke. Die Redaktion produziere darüber einen achtminütigen Bericht der Rubrik „Talk der Woche“. „Wir wollen in einem Beitrag nicht nur zeigen, dass viele Kirchengemeinden aktuell unter Mitgliederschwund leiden, sondern auch ein positives Beispiel vorstellen“, erklärt Julia Franz.
Die RTL-Redakteurin ist mit einem Kameramann und zwei Tontechnikern nach Engelbostel gekommen. In Engelbostel hat das Kamerateam dann die Kinder dabei gefilmt, wie sie von der Kita in der Kirche laufen, im Altarraum mit dem Pastor über ihren Glauben sprechen und lautstark ihre fröhlichen Bewegungslieder singen.
„Ich habe die Gelegenheit genutzt, von den tollen Arbeitsbedingungen zu schwärmen, von denen unsere Kirchengemeinde in Engelbostel profitiert, weil wir hier eine Krippe und eine Kita betreiben, eng mit der Grundschule kooperieren können und darüber hinaus die Vereine und Verbände unsere Position im Dorf stärken“, erklärt der Theologe die erfolgreiche Gemeindearbeit.  Der Beitrag wird voraussichtlich am nächsten Dienstag, 24. September, bei „RTL-Nord“ zwischen 18 und 18.30 Uhr ausgestrahlt und ist danach noch eine Woche lang bei TV-NOW abrufbar.