Sie gehen unter die Haut

Die Ausstellung läuft noch bis zum 22. September.

Fotoausstellung der Langenhagenerin Jutta Gellenthin-Reuter

Langenhagen. "Wenn ich im Studio bin,dann vergesse ich alles um mich herum,da gibt es nur mich und mein Motiv,da bin ich 100 Prozent!" So beschreibt sich die "Fotogräfin" Jutta Gellenthin-Reuter aus Langenhagen. Jetzt eröffnete sie ihre Fotoausstellung 'Hautnah' im Stadtteilzentrum Ricklingen.Fast 100 Besucher waren am Sonntag gekommen, um ihre Fotos,die unter die Haut gehen, zu sehen."Tolle Bilder,spannende Impulse,einzigartige Augenblicke,wunderbare Ideen, das Beste sehen,"das schrieben Anna und Jürgen ins Gästebuch.Egal ob jung oder alt,alle Besucher interessierten diese gefühlvollen,ästhetischen Aufnahmen,die überwiegend in Sepia gehalten wurden.Wer Lust bekommen hat: Die Ausstellung mit mehr als 50 Exponaten hängt noch bis zum 22. September im Freizeitheim Ricklingen,Ricklinger Stadtweg 1,30 459 Hannover(www.die-fotograefin-jutta.de).