Sie war 24 Jahre lang Vorsitzende

Hat den Seniorenkreis des DRK Krähenwinkel ins Leben gerufen: Hildegard Zerbe.

DRK-Ehrenmitglied Hildegard Zerbe wird 90 Jahre alt

Krähenwinkel (ok). Sie ist eines von nur insgesamt zwei Ehrenmitgliedern des DRK-Ortsvereins in Krähenwinkel. Hildegard Zerbe hat das Rote Kreuz im Norden Langenhagens – der Ortsverein ist vor 54 Jahren aus der Taufe gehoben worden – zwischen 1978 und 1981 und von 1984 bis 2005 insgesamt 24 Jahre als Vorsitzende geführt. Jetzt feiert Hildegard Zerbe, die in Dorfmark in der Lüneburger Heide aufgewachsen ist, ihren 90. Geburtstag. Bevor sie das Amt der ersten Vorsitzenden übernahm, war Hildegard Zerbe mehrere Jahre lang zweite Vorsitzende und hatte den Seniorenkreis ins Leben gerufen.  Nach der endgültigen Abgabe des Vorsitzes im Jahre 2005 war Hildegard Zerbe noch im Bastel- und Handarbeitskreis aktiv, bevor sie im Anni-Gondro-Pflegezentrum aufgenommen worden ist. Die Mitglieder des Deutschen Roten Kreuzes sagen herzlichen Glückwunsch und wünschen "ihrer Hilde" alles Gute!