So schnell vergeht die Zeit

Die Abschlussklasse aus dem Jahre 1979 will sich jetzt in drei Jahren wieder treffen.

Ehemalige Grundschüler der Hermann-Löns-Schule trafen sich

Langenhagen. Bereits zum dritten Mal innerhalb der letzten zehn Jahre trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs 1979 aus der Hermann-Löns -Grundschule in Langenhagen. Zuerst wurde noch einmal der alte Klassenraum im Schulgebäude besichtigt, was nach 40 Jahren recht emotional war.
Danach traf man sich im Clubhaus des Motorradclubs "Centum" in Godshorn, dessen Vorsitzender auch Mitschüler der genannten Klasse war.
14 von ehemals 27 Schülerinnen und Schülern – von elf weiteren liegen die Kontaktdaten vor, diese waren an dem Abend aber verhindert – haben an dem Treffen teilgenommen.
Bei verschiedenen Getränken und leckerem Essen vom Grill wurde viel über die alten Zeiten geplaudert. Sogar alte "Super 8-Filme" wurden im Vorfeld digitalisiert und an dem Abend vorgeführt. Erst spät am folgenden Morgen sind dann die Letzten nach Hause gegangen.
Beschlossen wurde an dem Abend noch, dass das nächste Klassentreffen bereits nach drei Jahren stattfinden wird.