Sonnenaufgang im Weiherfeld

Sonnenaufgang im Weiherfeld. Foto: D. Spittmann

Leser Dominic Spittmann spurtete mit Kaffee und Kamera auf den Rodelhügel

Kaltenweide (awi). „So ein schöner Sonnenaufgang! Da sollen alle ECHO-Leser etwas von haben", sagte sich Dominic Spittmann auf Kaltenweide. Als er am Dienstagmorgen sah, wie sich der Aufgang mit dem Wolkenbild entwickelte, spurtete er spontan auf den Rodelhügel auf der Scherenbosteler Höhe im Weiherfeld – „mit dem Becher Kaffee noch in der Hand, etwas beeilen musste ich mich ja, weil ich mir gut vorstellen konnte, dass das ein gutes Bild werden könnte." Auf die Schnelle musste das Smartphone reichen. Ab und zu fotografiert Dominic Spittmann aber auch gezielt und macht dann gerne Nahaufnahmen von Pflanzen, Insekten und Tieren, aber immer auch Landschaft, wenn „das Auge“ etwas entdeckt. „Festgelegt habe ich mich nicht auf bestimmte Motive", verrät der ECHO-Leser.