BBL vertritt „bürgernahe Politik“

Zum Beitrag
1 von 1

Ähnliche Beiträge

"Solide Finanzpolitik als Markenzeichen"

Oliver Krebs | am 30.07.2021

BBL verabschiedet Programm zur Kommunalwahl - Langenhagen. Die BBL (Bündnis unabhängiger Bürger Langenhagen) hat Ihr Programm für die Kommunalwahl 2021 verabschiedet und darin Schwerpunkte für die neue Ratsperiode gesetzt. „Gesunder Menschenverstand und die Überzeugung, dass die Herausforderungen offen angegangen werden müssen, sind dabei unsere Leitmotive“, so Jens Mommsen, Vorsitzender der Ratsfraktion. Als übergeordnetes...

1 Bild

"Vielfältigste Kenntnisse und Fähigkeiten"

Oliver Krebs | am 28.07.2021

WAL stellt Kandidaten zur Kommunalwahl vor - Langenhagen. Mit dem Abschluss der Aufstellungsversammlung am 10. Juli stehen die Kandidaten der WAL für die Kommunalwahlen zum Stadtrat fest. "Wir treten mit einer starken Truppe an und bilden die unterschiedlichsten Erfahrungsbereiche und Stärken der Bürgerinnen und Bürger ab und vereinen so vielfältigste Kenntnisse und Fähigkeiten", sagt Bürgermeisterkandidat Andreas Eilers....

BBL will Bürgerbegehren

Oliver Krebs | am 08.07.2021

Langenhagen (ok). Die BBL will die Sanierung des Rathauses und einen Anbau mit einem Bürgerbegehren stoppen. Darüber hat der Fraktionsvorsitzende Jens Mommsen.Bürgermeister Mirko Heuer informiert und schon gleich eine mögliche Frage für einen Bürgerentscheid formuliert: "Sollen der Rathausanbau und alle nicht gesetzlich notwendigen Sanierungen des alten Rathauses bis 2027 gestoppt beziehungsweise verschoben werden, um vorher...