Stellen das neue Areal für die Kinder und Jugendlichen vor: Abteilungsleiterin Ursula Schneider und Stadtbaurat Carsten Hettwer.

(Foto: O. Krebs)
Bild 1 von 1 aus Beitrag: Innenhof in Kinder- und Jugendhand