Straßenarbeiten beginnen am 25. Mai

Brinker Straße: Enercity bereitet ab 11. Mai Erneuerung der Trinkwasserleitung vor

Langenhagen. In der Brinker Straße lässt enercity zwischen Ortseingang Godshorn und Harkenkamp die Trinkwasserleitung erneuern. Die mit den Arbeiten beauftragte Firma wird in Vorbereitung dafür ab Montag, 11. Mai, an verschiedenen Stellen die Fahrbahn aufgraben. Eine Teilsperrung ist dafür nicht erforderlich; der Verkehr kann den Baustellenbereich passieren. Am Montag, 25. Mai, beginnen die Arbeiten an der Trinkwasserleitung. Sie dauern voraussichtlich bis Ende September dieses Jahres. In der etwa 325 Meter langen Gesamtstrecke wird die Baustelle zunächst zwischen Ortseingang Godshorn und Vinnhorster Straße eingerichtet. Durch diesen Bereich wird der Verkehr dann mit einer mobilen Ampel geleitet. Voraussichtlich Mitte Juni wechselt die Baustelle zwischen Vinnhorster Straße und der Einmündung Harkenkamp. Mit Beginn der Arbeiten in diesem Abschnitt wird die Zufahrt zum Industriegebiet gesperrt und eine Umleitung ausgeschildert. Nach Abschluss der Arbeiten von Enercity wird die Stadt die Fahrbahn zwischen Ortseingang Godshorn und Harkenkamp sanieren. Sie informiert über Details vor Start der Fahrbahnsanierung über die Presse und auf der städtischen Internetseite www.langenhagen.de. Über die bevorstehende Erneuerung der Trinkwasserleitung informiert enercity die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner in einem gesonderten Schreiben.