Teich wird zugeschüttet

Der Feuerlöschteich in Engelbostel wird bald von der Bildfläche verschwunden sein. (Foto: O. Krebs)

Stadtverwaltung nimmt 20.000 Euro in die Hand

Engelbostel (ok). Er wird bald von der Bildfläche verschwinden. Das hat der Rat der Stadt Langenhagen in seiner jüngsten Sitzung am Montagabsnd beschlossen. Gemeint ist der letzte Feuerlöschteich in Engelbostel an der Ecke Kirchstraße/Alt-Engelbostel. Die Verwaltung nimmt etwa 20.000 Euro in die Hand, damit das stehende Gewässer zugeschüttet und verfüllt wird. Grund: fauliger Gestank.