Teilen und weitergeben

Die Kindergaden-Kinder des Kinderladen in Engelbostel haben für Weihnachten im Schuhkarton Pakete gepackt.

Engelbostel: Kinderladen-Kinder tun Gutes zu Weihnachten

Engelbostel. Auch selbst etwas Gutes an Weihnachten zu tun, lernten die Kinder aus dem Kinderladen Engelbostel im Dezember. Im Rahmen von „Weihnachten im Schuhkarton“ sammelten die Kinder Praktisches und packten Päckchen, um sie an bedürftige Kinder zu versenden. „Wir wollen den Kindern vermitteln, dass es uns gut geht und wir auch teilen und etwas weitergeben können,“ erklärt Sina Rezo, erste Vorsitzende des Kinderladen Engelbostel: „Die Erzieher haben auch mit den Kindern besprochen, dass die Kartons an Kinder gehen, die an Weihnachten sonst wenig oder gar nichts bekommen.“
Insgesamt sind zehn Kartons zusammengekommen, die über die Aktion Weihnachten im Schuhkarton weitergegeben werden. Darin befand sich eine gute Mischung aus Spielzeug, Kleidung, Bilderbüchern, Hygenieartikeln und Süßigkeiten.