Tennis-Leistungskurs trifft sich

Die zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Gymnasium.

TG Rot-Gelb gibt Oberstufe Übungsplätze

Langenhagen. Im fünften Jahr treffen sich die Schüler der elften Klassen der Oberstufe des Gymnasium Langenhagens zu ihrem Tennis-Leistungskursus auf der Anlage der Tennisgemeinschaft Rot-Gelb Langenhagen. Dort trainieren sie jetzt bis zu den Ferien auf drei Plätzen jeden Dienstagnachmittag, um am Ende dann die Benotung durch ihren Sportlehrer Sönke Neuß für ihr Zeugnis zu bekommen. Durch die Verkürzung des Schuljahres von 13 auf zwölf Klassen sind dieses Mal nur zwölf Kursteilnehmer dabei. Unterstützt wird Sönke Neuß in diesem Jahr durch die Referendarin Nathalie Bäßmann (Bild links außen, Sportlehrer 2. von rechts). Am Anfang wurden die Schüler von Alfred Schock, dem 2. Vorsitzenden der TG eingewiesen, was die Schuhe und die Räumlichkeiten im Klubhaus sowie der Umgang mit den Plätzen angeht.