Thomas Müller ist Bürgerkönig

Ehrung beim Hegermarkt. Stehend: Erster Vorsitzender des Schützenvereins Rolf Vogt (von links), Conrad Frehrking, Uwe Meyer, Thomas Müller, Mika Trümper, Michael Rudolph, Alissa Joelle Schulz, Ortsbürgermeisterin Bettina Auras,m Schießsportleiter Ralf Wagner; sitzend: Selina Bulut, Levin Walter. 

Schießen beim Hegermarkt in Engelbostel

Engelbostel. Beim Hegermarkt hat der Ortsrat Engelbostel zum Bürgerkönigsschießen geladen. Der Kinderkönig wird mit dem Lichtpunktgewehr ermittelt. Die Jugend schießt mit dem Luftgewehr und Erwachsene mit dem Kleinkalibergewehr. Die Durchführung übernimmt der Schützenverein. Die Beteiligung ist immer überwältigend.
Als erstes hat Ortsbürgermeisterin Bettina Auras den Kinderkönig Proklamieren. Dieser ist mit deutlichem Abstand Conrad Frehrking vor Selina Bulut und Levin Walter geworden.
Bei der Jugend liegen die Ergebnisse erheblich enger beieinander. Die ersten Drei erzielten 28 Ring, sodass der beste Teiler entscheiden musste. Mika Trümper hatte die ruhigste Hand und verwies Justin Dahlke und Alissa Joelle Schulz auf Platz zwei und drei.
Auch beim Bürgerkönig brachte erst der beste Teiler die Entscheidung. Von 48 Teilnehmern hatten acht Schützen 29 Ring erreicht. König ist Thomas Müller geworden. Dann folgten Michael Rudolph und Uwe Meyer.