Über die "Dummheiten" gelacht

Nach 40 Jahren gab es ein freudiges Wiedersehen.

Ehemalige Krähenwinkeler Grundschüler trafen sich

Krähenwinkel. Jetzt trafen sich neun ehemalige Schüler der Grundschule Krähenwinkel. Vor 40 Jahren haben sie den Abschluss in dieser Schule geschafft. Diesen Anlass ließen sie sich trotz Corona nicht nehmen und feierten dies bei einer privaten Grillparty. Das Wetter war zwar nicht das Beste, aber das sollte die Stimmung nicht trüben. Es war spannend zu erfahren, wie sich jeder in der Zwischenzeit beruflich und privat entwickelt hat. Man lachte auch viel über die „Dummheiten“ die man als Kind angestellt hat und schwelgte in den vielen Erinnerungen. Am Ende waren sich alle einig, dass dies nicht das letzte Treffen war und im nächsten Jahr gibt es ja den nächsten Anlass. Dann wird der 45. Geburtstag zur Einschulung in der Grundschule gefeiert.