Umbau des Bahnhofsplatzes

Langenhagen. Nach Meldung der Stadtverwaltung wird das Ausschreibungsverfahren für den Umbau des Bahnhofsplatzes an der Karl-Kellner-Straße jetzt eingeleitet, die Auftragsvergabe folgt. „Der Beschluss ist für Langenhagen und im Besonderen für das Sanierungsgebiet Kernstadt Nord und Walsroder Straße ein wichtiges Zeichen“, sagt Bürgermeister Mirko Heuer, „Die Verwaltung kann nun die nächsten Schritte in die Wege leiten, damit der Bahnhofsplatz in diesem Jahr grundlegend umgebaut wird – und das ist auch für all jene ein gutes Signal, die sich und ihre Anregungen etwa in den Workshops eingebracht haben.“