Unterschiedliche Stilrichtungen

Bei der Ausstellungseröffnung ergaben sich viele Gespräche. (Foto: x)

Inge Wehrheim zeigt Bilder in der Kreuzwippe

Engelbostel. Bereits im vergangenen Herbst gab es in der Verwaltungsstelle, Kreuzwippe 1, eine Bilderausstellung. Ortsbürgermeisterin Gudrun Mennecke konnte die Hobbykünstlerin Inge Wehrheim dafür begeistern. Sie zeigte Aquarelle, ihre Motive waren historische Gebäuden in Engelbostel. Nun gab es die zweite Ausstellungseröffnung dieser Art, wieder mit Bildern von Inge Wehrheim. Eine rege Diskussion führten die Besucher mit der Malerin vor Ort über die verschiedenen Stilrichtungen der ausgestellten Bilder.
Die Ausstellung kann noch bis Mitte Juni zu den Öffnungszeiten der Verwaltungsstelle am Montag von 15 bis 18 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr besucht werden.