Verlässlicher Partner von Anfang an

Der Lions-Club Langenhagen spendierte "Satt und Schlau" eine satte Summe. (Foto: O. Krebs)

Lions-Club spendet „Satt & Schlau“ stolze Summe von 4.000 Euro

Godshorn (ok). Eine wahrhaft satte Spende für „Satt & Schlau“, den pädagogischen Mittagstisch in Godshorn. Er existiert seit 2010 – acht Ehrenamtliche und die hauptamtliche Sozialpädagogin Yvonne Lippel mit einer halben Stelle betreuen zurzeit jeden Montag- bis Freitagnachmittag 15 Kinder. Das Essen spendiert „Aktion Sonnenstrahl“; die Lieferung muss allerdings bezahlt werden. „Wir sind auf Spenden und Unterstützung angewiesen. Daher können wir das Geld gut gebrauchen“, freut sich Marko Balkenhol, Vorstandsvorsitzender der Gemeinde „Zum Guten Hirten“, unter deren Dach „Satt und Schlau“ beheimatet ist. Der Lions-Club Langenhagen ist schon seit Anfang an ein verlässlicher Partner des pädagogischen Mittagstisches, unterstützt die Initiative regelmäßig. Dieses Mal mit der stolzen Summe von 4.000 Euro. „Geld, das wir bei unseren zahlreichen Activities wie etwa unserer jährlichen Grillaktion am Kröpcke oder auch beim Verkauf unseres Adventskalenders gesammelt haben“, sagt Past-Präsident Alexander Machill, der zusammen mit Lions-Mitglied Jörg Waue nach Godshorn gekommen war.