Von Gewinnspiel bis Disko

Bekannt auf den Straßen von Langenhagen ist der Verein für Sozialarbeit mit dem roten MAJA-Mobil.

Maja feiert mit Programm

Langenhagen. Bereits seit fünf Jahren arbeitet der Langenhagener Verein für Sozialarbeit (MAJA - mobile aufsuchende Jugendarbeit). Aus diesem Anlass organisiert der Verein vom 21. bis zum 23. Februar n den Räumlichkeiten des Jugendzentrums Langenhagen (Haus der Jugend, Langenforther Platz 1) eine Aktionswoche mit Programm: am Donnerstag, 21. Februar, um 15 Uhr ist die Eröffnung einer Fotoausstellung und von 16 bis 20 Uhr gibt es den Familien-Spielenachmittag mit Carrerabahn, Gesellschaftsspielen, Wii und vielem mehr. Am Freitag, 22. Februar, öffnet ab 15 Uhr der Flohmarkt und von 19 bis 22 Uhr startet die Teeniedisco mit DJ. Am Sonnabend, 23. Februar, sind Besucher um 15 Uhr zu einem offiziellen Empfang eingeladen und um 17 Uhr gibt es eine Lesung mit Fadi Saad und Karlheinz Gärtner, bekannt durch die Titel „Der große Bruder von Neukölln“ oder „Kampfzone Straße“. Es folgt die Ziehung des Hauptgewinns aus dem parallel laufenden Gewinnspiel aus der Fotoausstellung und um 19.30 Uhr spielen die Bands 308, Knockoutagang, Mauzer Beatbox & Diamond.