Von Zahnpasta bis hin zu Malstiften

Magdalena Amuraritei mit den Kindergarten- Kindern.

Kita-Kinder packen Pakete für Johanniter-Hilfsaktion

Ganz fleißig haben die Kinder der Kita Krähenwinkel geholfen, fünf Pakete für die Johanniter-Hilfeaktion zu packen. Die Kinder zogen eine Sache aus der Packliste, die sie dann von zu Hause mitbringen sollten. So haben sie dazu beigetragen, dass der Karton voll wird. Von Zahnpasta, Öl, Mehl und Zucker bis hin zu Malstiften mit Block und ein kleines Spiel. Wichtig war, dass in allen Paketen das gleich ist und keine verderblichen Lebensmittel. Magdalena Amuraritei hat dann die recht schweren Pakete am Freitag in das Rathaus zur Sammelstelle gebracht. Alle Kinder, von der Krippe bis zum Hort, waren mit Begeisterung dabei, mit ihren Paketen anderen Familien eine Freude zu bereiten. Etwas traurig waren die Kids, weil ihr Weihnachtsbaum gestohlen worden war. Zum Glück gab es noch rechtzeitig vor dem Fest Ersatz.