Vorstand bestätigt

Neue Mitglieder bei der Jungen Union

Langenhagen. Die Mitgliederversammlung des Stadtverbandes der Jungen Union Langenhagen hat seinen Vorsitzenden Alexander Schaper und seine Stellvertreterin Natalie Müller einstimmig im Amt bestätigt.
Das Amt des Schatzmeisters vertrauten die Mitglieder Steffen Siegnoht an. Als neue Mitglieder des Vorstandes konnten Sabrina Dressel und Maximilian Voigt als Beisitzer und Anne Siegnoht als Schriftführerin für die politische Arbeit gewonnen werden.
Mit dem besonderen Dank der Mitglieder verabschiedete sich Klaas-Konrad Behrens nach seiner langjährigen Tätigkeit aus der aktiven Verbandsarbeit. Er möchte der Jungen Union treu bleiben.
Der neue Vorstand findet sich in Kürze zu einer konstituierenden Sitzung zusammen und wird den Aktionsplan für das Jahr 2013 und die Bundestagswahl besprechen. Alexander Schaper dazu: „Wir haben ein sehr arbeitsreiches, aber auch interessantes Jahr vor uns. Veranstaltungen wie Bezirks- und Niedersachsentag. Aber auch kleine Aktionen und Veranstaltungen in Langenhagen werden zu einem bunten Mix beitragen. Wir werden den Focus dieses Jahr auch sehr stark in den eigenen Verband legen und unsere Mitgliedsstärke noch mehr ausbauen.“