Vorverkauf ab 31. Oktober

Frau Holle kommt auch ins Haus der Jugend.

WinterPuppenTheater im Haus der Jugend

Langenhagen. Unter dem Motto WinterPuppenTheater veranstaltet der Langenhagener Fachdienst Kinder und Jugend auch in diesem Jahr vom 1. bis 4. Dezember im Haus der Jugend Langenhagen eine Reihe von vorweihnachtlichen Figurentheateraufführungen für Familien. Der Fachdienst Kinder und Jugend rät dringend, für die Veranstaltungen den Vorverkauf zu nutzen, der am 31. Oktober im Haus der Jugend Langenhagen am Langenforther Platz beginnt. Karten zum Preis von fünf Euro können montags bis donnerstags von 9 bis 18 Uhr und freitags von 9 bis 16 Uhr erworben werden. Etwaige Restkarten gibt es an den Veranstaltungstagen jeweils eine halbe Stunde vor Aufführungsbeginn an der Tageskasse. Damit die Theateraufführungen zu einem schönen Erlebnis für alle werden können, bittet der Fachdienst Kinder und Jugend darum, unbedingt die Altersangaben einzuhalten. Am Donnerstag, 1. Dezember und am Freitag, 2. Dezember, spielt um jeweils 15.30 Uhr, das Theater Fadenschein das Märchen „Die Wichtelmänner“ für Kinder ab vier Jahren. Werden es die kleinen Wichtel mit ihren roten Zipfelmützen schaffen, die Schusterleute Louise und Otto aus größter Not zu retten? Die wunderschöne Inszenierung des Theaters aus Braunschweig, das im Mai mit dem „Best of“-Preis der Stiftung Niedersachsen ausgezeichnet wurde, wird es zeigen.
Am Sonnabend, 3. Dezember, gastiert das Lille Kartofler Figurentheater mit dem Märchen „Dornröschen“ für Kinder ab drei Jahren im Haus der Jugend. Die Aufführungen beginnen um 14.30 und um 17 Uhr. Die kleinen und großen Besucher erwartet ein offenes Puppenspiel mit fast lebensgroßen weichen Textilfiguren. Sie werden auf dem Fußboden der Spielfläche geführt. Der Spieler bleibt immer sichtbar, wird aber bald von den Kindern nicht mehr wahrgenommen. Insgesamt ein großes Bilderbuch, warm, lustig, spannend, zum Mitmachen einladend und lebendig.
Auch beim Puppentheater Kleines Spectaculum, das am Sonntag, 4. Dezember, mit dem Stück „Frau Holle“ für Kinder ab vier Jahren ins Haus der Jugend kommt, geht es märchenhaft zu. Hier beginnen die Aufführungen um 11 und um 15 Uhr. Das Stück ist wundervoll mit winzigen Broten, Brunnen und einem Wolkenturm ausgestattet, der so weiß und weich ist, dass man sich hineinkugeln möchte. Und wenn Frau Holle die Betten tüchtig schüttelt, schneit es auf der Erde...
Ausführliche Informationen zum gesamten Programm gibt es in einer übersichtlichen Broschüre und natürlich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachdienstes Kinder und Jugend in Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 72 53 55 90.