Was passiert wo in Langenhagen?

Baumaßnahmen auf den Straßen

Langenhagen. Im Auftrag der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr wird bis zum 31. Mai die Sanierung folgender Landesstraßen (L) abgeschlossen: L 380 (Hannoversche Straße), L 382 (Langenhagener Straße) und L 190 (Weiherfeldstraße). Ausstehend sind unter anderem noch Asphaltierungs- und Markierungsarbeiten.
Seit Ende der 15. Kalenderwochen werden auf der Hauptstraße Stromnetzarbeiten im Bereich des Le-Trait-Platzes vorgenommen. Die Maßnahme erfolgt auf dem Gehweg und wird spätestens bis zum 31. Mai abgeschlossen sein.
Seit Mitte der 15. Kalenderwoche bis voraussichtlich zum 23. April werden im Allerweg auf dem Gehweg in Höhe der Hausnummern 4, 6, 8 und 10 Hausanschlüsse gelegt. Für die Durchführung der Maßnahme wird der Gehweg an den jeweiligen Stellen eingeengt.
In der Robert-Koch-Straße werden bis zum 30. April auf dem Gehweg im Bereich der Hausnummer 61 Arbeiten an dem Netz der Deutschen Telekom durchgeführt.
Im Kranichweg 31, 34, 36 und 37 werden im Bereich des Gehweges bis voraussichtlich zum 22. April Arbeiten für die Deutsche Telekom durchgeführt.