Zwei Lastwagen voller Spenden

Azadi wirbt um finanzielle Unterstützung.

Azadi sammelt Hilfsgüter für Betroffene und Bedürftige

Langenhagen. Der Hilfsverein Azadi hat etwa zwei Lastwagen Spenden gesammelt. Die Spenden bestehen hauptsächlich aus medizinischen Produkten und Geräten, darunter Infusionen, Verbandsmaterialien, Rollstühlen und Krücken. Für den Transport in den nahen Osten braucht Azadi finanzielle Unterstützung. Hierfür appelliert der Azadi Verein an die Bürgerinnen und Bürger, damit die gesammelten Spenden die Betroffenen und Bedürftigen erreichen. Azadi e.V., IBAN: DE03 2505 0180 0910 2266 10, Verwendungszweck: Weihnachtsaktion Azadi e.V. 2018. Gesammelt werden eben den oben genannten Spenden weiterhin Sachspenden wie Kleidung, Schuhe und Schulbedarf. Sonnabends zwischen 13 bis 17 Uhr in der Mecklenheidestraße 26 an de 30419 Hannover. Kontakt: azadi-ev@hotmail.de.