Zweiter Preis für die RSG

Freuen sich mit Jürgen Wache, Vorstandssprecher der Hannoverschen Volksbank (hinten links) über den zweiten Platz bei den "Sternen des Sports" in Bronze 2012: Ulrike Kriebel und Udo Schulz von der RSG Langenhagen mit Schirmherr Manuel Schmiedebach.

Volksbank Hannover: Preisverleihung "Sterne des Sports"

Langenhagen. Preisverleihung "Sterne des Sports" der Volksbank Hannover: Der zweite Preis - ein "Kleiner Stern in Bronze" (1.000 Euro) - geht an die Rollstuhlsportgemeinschaft Langenhagen 82 für die Maßnahme „Selbstverteidigung/Selbstbehauptung für Menschen mit Behinderung“. In dem Workshop werden Methoden vermittelt, auf Angriffe zu reagieren. Ängste werden ab- und das Selbstbewusstsein aufgebaut.