2. E-Jugend ungeschlagen

Vorrunde des Sparkassen-Hallen-Pokals

Jetzt sind die Vorrunden-Spiele des Sparkassen-Hallen-Pokals über die Bühne gegangen. Die 2. E-Jugend des SC Langenhagen hat ungeschlagen die Zwischenrunde erreicht. Am ersten Spieltag kam es zu vier Begegnungen. Bis auf das Spiel gegen die 3. E-Jugend des SC Langenhagen – in dieser Begegnung kam es zu einem gerechten 1: 1 – wurden alle weiteren Spiele gewonnen. Mit 19:3-Toren und zehn Punkten auf dem Konto wurde dieser Spieltag beendet. Dieser Erfolg setzte sich am zweiten Spieltag fort. Die angesetzten drei Spiele wurde gewonnen. Bilanz: 28:4- Tore und 19 Punkte. Der Sieg gegen die 4. Mannschaft des TSV Stelingen kam allerdings glücklich zustande. Jetzt gilt es diese Leistung in der Zwischenrunde zu bestätigen. Zum Einsatz kamen: Till Stahlhut, Niklas Feldmann, Fabian Feldmann, Jan Rößger, Niklas Hinzel, Pascal Schwarzer, Kilian Frank und Simon Czelustek.