Das Derby der Reserven

Kreisliga: TSV Godshorn II bleibt an der Spitze

(ok). Der TSV Godshorn II bleibt an der Tabellenspitze der Staffel vier der Fußball-Kreisliga. Die Landesliga-Reserve setzte sich gegen den SC Ayyildiz mit 4:0 durch. Die Godshorner treffen am nächsten Sonnabend, 28. September, um 16 Uhr auf den TSV Limmer. Bereits um 15 Uhr kommt es am nächsten Sonnabend zum Duell zwischen dem TSV KK II und dem TuS Kleefeld. Die Krähen setzen sich am Wochenende mit 3:1 beim BV Werder Hannover durch. Mit 2:3 unterlag die DJK Sparta Langenhagen SV Borussia Hannover. Die Spartaner treten am nächsten Sonntag um 15 Uhr beim SV Linden 07 an. Zum Stadtderby der Landesliga-Reserven kommt es am Mittwoch, 2. Oktober, um 19 Uhr, wenn der TSV Godshorn II auf den TSV Krähenwinkel/Kaltenweide II trifft. In der Staffel zwei kassierte der MTV Engelbostel-Schulenburg beim 0:5 gegen den Mellendorfer TV eine heftige Packung. Wiedergutmachunge können die Engelbosteler am nächsten Sonntag, 29. September, ab 15 Uhr beim Gastspiel bei SV Türkay Sport Garbsen betreiben.