Der MTV spielt 0:0

Nur ein Verein in den Fußball-Kreisligen am Start

(ok). Der MTV Engelbostel-Schulenburg hat als einziger Langenhagener Vertreter in der Fußball-Kreisliga in der Staffel zwei gegen den Ball getreten, erreichte beim TSV Mariensee-Wulfelade ein 0:0. Die Spiele des TSV Godshorn II, des TSV KK II und des DJK Sparta Langenhagen in der Staffel vier sind allesamt ausgefallen. Der MTV trifft am nächsten Sonntag, 24. November, um 14 Uhr auf Blau-Gelb Elze. Zur gleichen Zeit spielt DJK Sparta Langenhagen beim TSV Kirchrode. Bereits am Sonnabend, 23. November, um 14 Uhr trifft der TSV KK II auf den TSV Limmer und der TSV Godshorn II auf den TSV Fortuna Sachsenross.