Der Oldenburger Junior-Partner kommt

Die Baskets hoffen zum Heimauftakt auf viele erfolgreiche Korbwürfe.

MTB Baskets: Heimspielpremiere gegen Westerstede Eagles

Am nächsten Sonntag, 27. September, um 16 Uhr fliegt der Ball wieder in der Leibnizstraße. Im MTB Baskets Dome ist dann der Tip-Off für eine Saison mit hohen Zielen.Die Mission lautet Pro B!Mit dem gleichnamigen Hashtag #MissionProB gehen die Basketballer der MTB Baskets Hannover in die Saison.Zu Besuch sind die TSG Westerstede Eagles (EWE Baskets Oldenburg Juniors). Der Kooperationspartner der EWE Baskets Oldenburg gewann zum Auftakt gegen den TuS Ademax Red Devils Bramsche 92:76 .MTB-Cheftrainer Travnizek mussderzeit noch auf seine Top-Spieler Devon Moore, Dion „Momo“ Braimoh und auch AnishSharda Rücksicht nehmen. Die dreisind derzeit noch angeschlagen und können nur bedingt,aber zunehmend besser in das Team-Training integriert werden. Ein Garant wird erneut Marc Nagorasein. Die Neuverpflichtung überzeugte durch seine hohe Flexibilität.Egal ob am Brett oder von außen, Marc war effizient. Dazu kehrt Bart Zents zurück in den Kaderund wird dem Team mehr Tiefegeben.„Gerade wenn wir mit einer kleinenAufstellung spielen, müssen wir unsvon außen weiter steigen. Der Heimvorteil sollte uns dabei weiterhelfen“,weiß der MTB-Coach.Westerstede bringt als Farmteam der EWE Baskets Oldenburg ein paar interessante Spieler mit. Dazu gehören unter anderem Jacob Hollatz, U20 Nationalspieler und das 20-jährige Centertalent Norris Agbakoo, der mit 2,16 Meter  den ein oder anderen Rebound einsammeln wird. Betreut wird das Team von Artur Gacaev und Dimitri Polychroniadis.
Wichtig: Tickets können nur online über das Ticketportal (Link) gekauft werden. Aufgrund der anhaltenden Einschränkungen durch die COVID-Pandemie und den damit verbundenen Hygieneauflagen für den Spielbetrieb soll eine Schlangenbildung an der Abendkasse vermieden werden. Es gibt ein reduziertes Ticketkontingent von maximal 70 Zuschauern•Der Einlass beginnt 45 Minuten vor dem Tip-Off. Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes ist beim Betreten der Sporthalle Leibnizstraße und während der gesamten Begegnung Pflicht•Die Hygienehinweise am Eingang und in der Halle sind durchgängig zu beachten. Rückfragen unter ticket@baskets-hannover.de