"Die Leistung kommt von ganz allein"

Das Bambini-B-Team kämpfte verbissen um jeden Puck.

SCL-Bambini-B-Team mit Spaß beim Heimturnier

Obwohl alle Spiele verloren gingen, wurde das wichtigste Ziel von Trainer Dieter Reiss erreicht: Die fünf- bis neunjährigen Kinder hatten einen Riesenspaß! Es wurde um jeden Puck gekämpft und einige sehenswerte Passspiele und Dribblings gezeigt, doch die anderen, meist körperlich überlegenen Mannschaften behielten stets die Oberhand. "Spätestens in der nächsten Saison", so Dieter Reiss optimistisch, "sieht es wieder ganz anders aus." Das Wichtigste sei, Spaß zu haben, die Leistung komme beim richtigen Training fast von ganz allein. Erwähnenswert seien wieder die Eltern der Kinder, die dieses Turnier mit großem Engagement organisiert hätten.