Drei Mal Blau-Gelb: Jasper Schröder Platz eins, Silas Kuschla Platz zwei und Tom Louis Lehmeier Platz drei.

Bild 1 von 1 aus Beitrag: Insgesamt zehn Podestplätze