Dritter Platz für Franziska Stasch

Franziska Stasch lief nur zwei Sekunden am zweiten Platz vorbei.

NLV-Meisterschaften im Crosslauf in Lingen

Jetzt fanden in Lingen die Landesmeisterschaften im Crosslauf statt. Die recht anspruchsvolle Laufstrecke führte durch ein Waldgelände in Form eines Rundkurses von 2,3 Kilometer Länge. Mit dabei war Franziska Stasch, für die LG Hannover startend, bei der weiblichen Jugend U16, Altersklasse W15. Zum zweiten Mal nach 2011 nahm sie an einer NLV-Crosslauf-Meisterschaft teil und dieses Jahr sollte sie ihre Teilnahme mit einem Platz auf dem Podest krönen. Der recht wellige Kurs verlangte volle Konzentration, das kühle Wetter erledigte den Rest. Franziska aber lief ihr Rennen und schaffte hinter Lea Meyer und Josefine Meyer-Ranke einen hervorragenden dritten Platz, nur um zwei Sekunden am zweiten Platz vorbei. Ein riesiger Erfolg, über den sich auch Trainerin Maud Lehmann-Musfeldt freute. Der kontinuierliche Aufbau und das leistungsorientierte Training über Jahre hinweg haben diesen Erfolg erst möglich gemacht. Man darf gespannt sein, was Franziska in der kommenden Saison in der Lage ist zu laufen und welche Zeiten sie erreichen kann.