Ein Dankeschön

TSV Havelse lädt Mitglieder zum Topspiel gegen den VfB Oldenburg ein

Am Sonntag, 2. März, trifft der TSV Havelse im heimischen Wilhelm- Langrehr-Stadion auf das Spitzenteam des VfB Oldenburg. Dieses Aufeinandertreffen gab es bereits im Zweitligajahr 1991 und entwickelte sich bis heute zu einem echten Klassiker.
Beim bevorstehenden Duell öffnet der TSV Havelse seine Tore für Vereinsmitglieder aller Sparten. Diese erhalten dabei nicht nur freien Eintritt. TSV- Exklusivsponsor Habekost + Fichtner ließ es sich nicht nehmen, diese besondere Aktion mit einem Freigetränk für jedes Mitglied zu unterstützen.
Vor dem Wilhelm-Langrehr-Stadion wird speziell für diese Aktion eine An laufstelle eingerichtet, an der die Stehplatztickets und Wertmarken verteilt werden.
"Wir wollen unsere Heimspiele künftig öfter unter ein besonderes Motto stel- len. Der Bedeutung angemessen, beginnen wir mit einem Dankeschön an unsere Mitglieder. Ich hoffe sehr, dass davon möglichst rege Gebrauch gemacht wird", so Ligageschäftsführer Stefan Pralle.