Ein guter Start des TSV

Das Team der Bezirksliga-Reserve des TSV Godshorn.

2. Godshorner Mannschaft aktuell auf dem dritten Platz

Godshorn. Nachdem sich die 2. Herrenmannschaft des TSV Godshorn in der vergangenen Saison den Meistertitel in der 2. Kreisklasse erkämpfte, spielt sie nun in der 1. Kreisklasse nach vier Spielen mit neun Punkten ordentlich mit und steht aktuell auf dem dritten Platz der Staffel 2.
Im jüngsten Spiel am Sonntag erkämpfte sich die Mannschaft zu Hause gegen den TSV Bokeloh ein 4:2. Lediglich im Spiel gegen den TSV Mühlenfeld II am musste sich der TSV bisher mit einer 1:2-Niederlage abfinden. Beim ersten Spiel der Saison ging es hoch her: Bei insgesamt neun Toren siegte schließlich der TSV Godshorn mit 5:4-Treffern gegen den TSV Stelingen II. Beim SV Türkay Sport Garbsen wurde ebenfalls ein klarer 3:0-Auswärtssieg gelandet und drei Punkte mitgenommen.
Beim nächsten Spiel am kommenden Sonntag um 15 Uhr gegen den TSV Otternhagen will das Team wieder alles dafür geben, drei Punkte einzufahren. Sollte dies gelingen, so wäre der Start der Aufsteigermannschaft in die 1. Kreisklasse fast schon als perfekt zu bezeichnen.
Zur Mannschaft gehören: Co-Trainer Jens Thieme , Melvin Würth, Niklas Simon, Marcel Thieme, Tobias Götze, Sebastian Sixtus, Christoph Göhr, Anton Gross, Dennis Wrubel, Walid Wedi, Jannik Fürst, Trainer Stefan Wegsel, Granit Haxha, Oliver Linde, Alexander Scholz, Felix Theusner, Ralph Blasius, Roozbeh Pourrahmati, André Neubauer, Kevin Gellrich, Dennis Christopher und Yenal Isik.










Bildunterschriften:

II. Herren TSV Godshorn 2011_2012.JPG:
Hintere Reihe:

Co-Trainer Jens Thieme , Melvin Würth, Niklas Simon, Marcel Thieme, Tobias Götze, Sebastian Sixtus,
Christoph Göhr, Anton Gross, Dennis Wrubel, Walid Wedi, Jannik Fürst, Trainer Stefan Wegsel

Vordere Reihe:

Granit Haxha, Oliver Linde, Alexander Scholz, Felix Theusner, Ralph Blasius, Roozbeh Pourrahmati,
Andre`Neubauer, Kevin Gellrich, Dennis Christopher,Yenal Isik