Eine beeindruckende Spannbreite

Kuddel-Muddel-Turnier beim TV Langenhagen

Fast schon zum Saisonausklang fand jetzt das beliebte Kuddel-Muddel-Turnier
auf der Tennisanlage beim TV Langenhagen (TVL) statt. Es wurden gemischte Doppel, auch Mixed genannt, zusammengestellt.
Wettergott Petrus war für diesen Tag ein Langenhagener und sorgte dafür, dass zwar keine
hochsommerlichen Temperaturen herrschten, aber es vor allem keinen (eigentlich vorhergesagten) Regen gab. Somit also bestes Tenniswetter und beste Voraussetzung für einen geselligen Vereinstag. Das Alter des Teilnehmerfeldes umfasste in diesem Jahr eine beeindruckende Spannbreite, von 15 bis87 Jahren waren alle Altersklassen vertreten.
Insgesamt wurden fünf Runden à 30 Minuten mit vollem Einsatz und ganz viel Spaß gespielt. Die Spielpaarungen waren im Vorfeld für jede Runde ausgelost und garantierten somit ein noch näheres Kennenlernen der Vereinsmitglieder.
Eine Halbzeitpause mit Kaffee und Kuchen lies neue Kraft für die letzten 2 Spielrunden tanken. Nach den letzten Ballwechseln gab es für den Nachwuchsturnierleiter an diesem Tag, Marc und für alle Aktiven einen kleinen Sachpreis, bevor anschließend zum abendlichen Grillen übergegangen wurde. Bei leckerem Grillbuffet und dem ein oder anderem Kaltgetränk wurde noch bis in die Dunkelheit über
so manchen Ballwechsel diskutiert und humorvoll kommentiert sowie sich auf die Wiederholung des Events im nächsten Jahr gefreut